top of page

Erfolgs-Story REFORM FENSTER GmbH

In den letzten 5 Jahren hat die Reform Fenster GmbH einige Höhen und Tiefen erlebt: Mitarbeiterwechsel, Pandemie und Wirtschaftsturbulenzen. Doch mit einem unschlagbaren Teamgeist und der Bereitschaft für neue Ideen haben sie Hindernisse mit Leichtigkeit überwunden. Ein bestimmtes Ziel ist dem Produktionsbetrieb mit Sitz in Steyr dabei immer besonders wichtig: Nachhaltig arbeiten und einen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele leisten.



Gab es eine besondere Herausforderung oder Veränderung in den letzten 3-5 Jahren in eurem Unternehmen?

Die letzten 5 Jahre waren für das Unternehmen sehr fordernd. Viele langjährige Mitarbeiter haben ihren wohl verdienten Ruhestand angetreten. Diese Lücken mussten mit den bestehenden und neuen Mitarbeitern geschlossen werden. Zusätzlich kam die Pandemie und dieses Jahr der Konjunkturrückgang in der Bauwirtschaft.


Welche Eigenschaften und Tätigkeiten haben euch in dieser Zeit besonders geholfen?

Der Zusammenhalt in unserem Unternehmen wurde mit den Herausforderungen immer größer. So konnten wir bis jetzt alle Veränderungen erfolgreich meistern. Unser Team war auch für neue innovative Ansätze offen, was uns abwicklungstechnisch nach vorne brachte.

„Geht nicht, gibt es nicht“. Jedes Unternehmen soll an sich Glauben und gemeinsam als Team kann man Grenzen verschieben.


Was hat sich durch die Zusammenarbeit mit der NeuroPerformanceGroup für euch verändert?

Durch die Zusammenarbeit mit der NeuroPerfomanceGroup wurde eine neue Wertekultur ins Unternehmen aufgenommen. Der Umgang der Mitarbeiter untereinander ist viel positiver geworden. Es ist uns auch gelungen die gesamte Führungsebene von unserem neuen Weg zu überzeugen. Dadurch werden die laufenden Projekte sehr schnell und effizient umgesetzt.



Zum Unternehmen

Die Reform Fenster GmbH ist ein Produktionsbetrieb für Fenster und Türen mit Sitz in Steyr (OÖ). Sie wurde 1971 gegründet und beschäftigt aktuell ca. 50 Mitarbeiter. Die räumlichen Vertriebsschwerpunkte sind Salzburg. Oberösterreich und Niederösterreich. Unser USP ist die Kompetenz in der Fenstersanierung. Wir haben durch unsere Erfahrung und Zusammenarbeit mit Experten Leitdetails und Schulungsprogramme für unsere Monteure insbesondere für den Sanierungsbereich ausgearbeitet. Somit werden mittlerweile über 80% unser in Steyr produzierten Fenster in bestehenden Gebäuden eingebaut. Dadurch leisten wir auch einen großen Beitrag für die Erreichung der Klimaziele.

179 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page