Mut-Macher Story #20

Aktualisiert: vor 5 Tagen

Durch Corona mehr Fokus auf die wertschöpfenden Prozesse, Führungsqualität und Innovation!

ÖWD security systems GmbH & Co KG sorgt nicht nur für Sicherheit in unserer Gesellschaft. Mit diesem Interview macht uns das Unternehmen auch Mut. Corona sah die Mannschaft des Wachteams als Chance und Katalysator. Neben einigen neuen Lösungen am Markt, haben sie auch die Unternehmenskultur durchleuchtet und einen neuen Fokus gesetzt: auf die wertschöpfenden Prozesse, Führungsqualität und Innovation.


Das ÖWD Team nutze die Zeit, und erarbeitete ihre Vision und Mission

Krise oder Chance?


Wir sehen Corona als Katalysator und Beschleuniger, der uns dazu gezwungen und motiviert hat, unsere Geschäftstätigkeiten und Unternehmenskultur zu hinterfragen. Daraus sind sehr erfrischende und nachhaltige Impulse entstanden, die uns langfristig prägen werden. Die wichtigsten kurz angeführt:

  • Fokus auf Wertschöpfung: Das unternehmensweite Verständnis für die wertschöpfenden Prozesse wurde ganz klar geschärft. Jeder, wirklich jeder im Haus versteht nun den Weg vom „ersten Angebot beim Kunden bis zum eigenen Gehalt“.

  • Anpassungsfähigkeit: Raus aus der Komfortzone! Verteiltes Arbeiten, Mobilitätseinschränkungen, Kurzarbeit, Verunsicherung, dies alles hat uns stärker gemacht. Das Verständnis sich an Situation anzupassen, zukünftig in noch kürzeren Zeitspannen, ist ganz klar gestiegen. Wir als Team sind mehr denn je bereit neue Herausforderungen anzunehmen und zu meistern. Weil uns bestätigt worden ist, dass wir es können!

  • Transparenz: Corona hat uns gezwungen, in manchen Bereichen wesentlich besser zu werden, Risiken einzuschätzen. Speziell um das „Fahren auf Sicht“ bestmöglich umzusetzen, haben wir uns datenbasierte Werkzeuge gebaut die uns langfristig Unterstützen werden. Einen Fokus haben wir dabei auf die Bereiche „Forecasting“ und „Auslastungsreichweite“ gesetzt.

Mut zur Innovation!


Nach der „Erstversorgung“ des Unternehmens Mitte März, durch die geregelte Einführung der Kurzarbeit, haben wir sofort versucht neue Marktchance zu identifizieren. Daraus sind neue Lösungen entstanden:

  • Die automatisierte Desinfektion von Kabinenbahnen Ein Gerät wurde mit einem Partnerunternehmen entwickelt um die Kabinen von Seilbahnen bei der Teilfahrt automatisiert zu desinfizieren.

  • Ein neuer modularer Servicevertrag Ein Vertragsmodell wurde entwickelt, um neben reaktiven Dienstleistungen auch proaktive Leistungen, wie zB Remote-Monitoring der Sicherheitstechnik anzubieten.

  • Die automatisierte Personenzählung und Temperaturmessung Eine standardisierte Lösung wurde entwickelt, um die Anzahl von Personen in Verkaufsräumen zu messen und um Personenströme zu regulieren. Als Zusatzfunktion kann die Körpertemperatur von Personen gemessen werden.


Neben diesen Produktinnovationen haben wir auch intensiv hinterfragt wie eine effektive Führung zukünftig aussehen kann. Eine wesentliche Entscheidung ist, dass wir zukünftig noch mehr auf Eigeninitiative und unternehmerisches Denken setzen. Dazu haben wir den Sommer genutzt, um im Kollektiv unsere Vision und Mission auszuarbeiten. Wir hatten schon immer ein gutes Verständnis WAS wir tun (5 – Jahres Strategie und jährliche Maßnahmen). Nun haben wir ein klares Verständnis WARUM es uns als Unternehmen braucht und WIE wir Zusammenarbeiten wollen. Wir setzen stark auf die intrinsische Motivation. Das unternehmerische Wirken wird unterstützt mit Datentransparenz.

Was kommt nach Corona?


Die nächste Herausforderung kommt bestimmt. Corona könnte man auch als einen großen Stresstest, wie man ihn aus dem Bankenumfeld kennt, für die Wirtschaft vergleichen. Das Bewusstsein, diese Extremsituation als Team meistern zu können, lässt uns positiv in die Zukunft blicken.


Danke an das Team von ÖWD Security Systems. Für uns sind das wahre MutMacher.


Der Österreichische Wachdienst


Die ÖWD security systems GmbH & Co KG ist der Teil der ÖWD Gruppe. Wir sind Technologiepartner im Bereich der Sicherheitstechnik (Zutritt-, Alarm-, Videosysteme) mit Spezialisierung auf die Branchen Banken, Industrie, Logistik, Handel und den gehobenen Privatsektor. Unsere Stärke ist die Planung, Errichtung und Servicierung von bedarfsgerechten Sicherheitslösungen. Mit einem Team von über 80 Mitarbeitern verfolgen wir unsere Vision: Wir schaffen Sicherheit für ein unbeschwertes Leben.

294 Ansichten

© 2020 by NeuroPerformanceGroup

Kaigasse 20 I 5020 Salzburg

Tel: +43(0) 662 265969

office@npgroup.at

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,